Rundblick-Unna » Putzknecht geklaut

Putzknecht geklaut

Und weg war der Putzknecht! So einen hilfreichen Gesellen konnten offenbar noch andere gebrauchen als die Baufirma, der die Putzmaschine zwischen gestern Nachmittag und heute früh auf einer Baustelle mitten in Werl abhanden kam.

Die rund 7000 teure Putzmaschine vom Typ „Putzknecht“ dient zum Mischen und Aufbringen von Innenputz. Die Diebe schoben die Bauzäune an der Marktstraße auseinander und drangen so auf die Baustelle ein.

So ein Putzknecht wiegt gut 200 Kilo. Deswegen „dürften die Täter mit einem Pkw oder Transporter zum Tatort gefahren sein“, schlussfolgert die Polizei messerscharf.

Sie bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, sich bei der Polizei in Werl unter 02922-91000 zu melden.

 

Kommentieren