Rundblick-Unna » Polizei warnt vor Facebook-Betrügern

Polizei warnt vor Facebook-Betrügern

Aus aktuellem Anlass, warnt die Polizei aktuell vor Facebook-Betrügern, die ihren Opfern mithilfe deren Handy-Nummern das Geld aus der Tasche ziehen.

Dabei wird das Facebook-Profil einer Person kopiert, mit Profilbild und Namen, der meist nur minimale Änderungen enthält. Dieses Fake-Profil schickt den Freunden des echten Profils nun Freundschaftsanfragen. Wird die Freundschaft bestätigt, erhält die Person schnell eine Nachricht, in der um die Handy-Nummer gebeten wird. Darauf bekommt man meist eine SMS mit einem Code, der ähnlich wie die TAN-Nummer beim Online-Banking funktioniert.

Das Fake-Profil fragt das Opfer dann nach dem Code und kann mit dessen Hilfe, Transaktionen auf Kosten des Opfers durchführen.

Die besagte SMS enthält übrigens einen Warnhinweis des Betreibers, jedoch scheinen viele diesen zu überlesen.

Vor allem in Dortmund wurden in den letzten Tage mehrere Fälle bekannt.

Die Polizei warnt: Geben Sie nicht sorglos ihre Handynummer heraus! Schauen sie genau darauf wer sie kontaktiert! Gehen Sie allgemein sorgsam mit ihren Daten im Internet um! Sollten Sie bereits Opfer eines solchen Betruges sein, erstatten sie Anzeige bei einer Polizeiwache!

Kommentare (7)

Kommentieren