Rundblick-Unna » Polizei bis Donnerstag nur eingeschränkt erreichbar

Polizei bis Donnerstag nur eingeschränkt erreichbar

Kein Anschluss unter diesen Nummern: In der Zeit von Dienstag, 31.05. bis Donnerstag, 02.06., erhält die Kreispolizeibehörde Unna eine neue Telefonanlage. Zu der Umstellung gehört neben dem Austausch der Serverhardware auch der Austausch der Endgeräte an den Arbeitsplätzen. Während dieser Zeit muss mit Einschränkungen hinsichtlich der telefonischen Erreichbarkeit gerechnet werden.

Der Notruf 110 ist zu keiner Zeit von diesen Einschränkungen betroffen!

Am Dienstag sind die Wachen Kamen und Schwerte zwischen 9 Uhr und 12 Uhr und die Liegenschaft Werne zwischen 13 und 17 Uhr nicht über das Festnetz zu erreichen.

Am Mittwoch, 01.06., betrifft die Unerreichbarkeit Bergkamen – zwischen 9 und 14 Uhr.

Am Donnerstag, 02.06., ist schließlich die Wache Unna für 5 Stunden nicht über Festnetz erreichbar – zwischen 5 und 10 Uhr.

Die Vermittlung/Auskunft der Polizei steht am 31.05. und 01.06.2016 zu den Geschäftszeiten für die Bürgerinnen und Bürger unter der Rufnummer 0 23 03 / 9 21 – 0 für Auskünfte zur Verfügung. Eine direkte Verbindung oder Weiterleitung ist nicht möglich. Am 02.06.2016 können in der Zeit von 07.30 – 10.00 Uhr Auskünfte über die Telefonnummern 0 23 07 / 9 21 32 12 und 0 23 07 / 9 21 32 14 erteilt werden.

Die gesamte telefonische Erreichbarkeit der Kreispolizeibehörde Unna ist mit Beendigung der Umstellungsarbeiten am 02.06.2016 gegen 10.00 Uhr wieder gewährleistet.

Kommentieren