Rundblick-Unna » Polizei am Dienstag vor Ort in Königsborn

Polizei am Dienstag vor Ort in Königsborn

Der Bezirksdienst der Polizei bietet auch in diesem Monat wieder eine Bürgersprechstunde in Königsborn an.

Der Bezirksbeamte Horst Kleinert steht morgen – Dienstag, 21. Juni – für Fragen und Anregungen, Sorgen und Nöte der Bürger zur Verfügung. Und zwar in der Zeit von 14  bis 16 Uhr im „Haus am Kurpark“ an der Friedrich- Ebert-Straße 57.

Kommentare (2)

  • Degirb Gnoleic via Facebook

    |

    Die Idee finde ich ausgesprochen gut, hoffe sehr es bringt auch die nötigen Antworten auf die vielen Fragen der Menschen in dieser Zeit !!! :-)

    Antworten

  • Christiane Kramer via Facebook

    |

    Was nützt sein Ohr, wenn zigtausend Augen/Polizisten fehlen… Der gute Rat sich für viel Geld einbruchsichere Türen, Fenster und Alarmanlagen einzubauen oder eine Armlänge abstand halten, oder das Gespräch mit Verbrechern suchen ist ein Hohn!!! Wir brauchen keine Ohren die uns nicht hören, sondern ausreichend Polizei, eine durchgreifende Justiz und Politiker die uns und unser Land schützen!!! Und dies nicht durch weiter aufstehende Türen!!!

    Antworten

Kommentieren