Rundblick-Unna » Pkw-Vandalismus in Schwerte, Einbrüche im Nordkreis

Pkw-Vandalismus in Schwerte, Einbrüche im Nordkreis

Spiegel abgetreten, Scheiben eingeschlagen – bisher sechs in dieser Nacht demolierte Pkw wurden der Polizei aus Schwerte-Ergste gemeldet.

Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnten die Einsatzkräfte eine Gruppe Jugendlicher antreffen. Inwieweit diese den Vandalismus begangen hat, ist derzeit noch unklar. Zeugen oder/und weitere Geschädigte werden deshalb gebeten, sich mit der Polizeiwache in Schwerte (02304-921-3320) oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzten. Die Ermittlungen dauern an.

Zwei Wohnungseinbrüche gab es gestern im Nordkreis: In Bönen, Bahnhofstraße, hebelten Täter zwischen 12:00  und 22:30 Uhr das Küchenfenster eines Reihenhauses auf (Angaben über die Beute liegen zur Zeit noch nicht vor), in Kamen traf es ebenfalls tagsüber (entdeckt um 21:40 Uhr) die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Grimmstraße.

Zeugenangaben – wie immer – an die jeweils zuständige Wache.

 

Kommentieren