Rundblick-Unna » Pkw-Vandalen wüten hemmungslos in Schwerte

Pkw-Vandalen wüten hemmungslos in Schwerte

Hemmungslos haben sich Vandalen in der heutigen Nacht in Schwerte ausgetobt – noch ärger als voriges Wochenende in Bönen (wo 7 Autos demoliert wurden) zogen Randalierer buchstäblich eine Schneise der Verwüstung an geparkten Autos entlang.

Insgesamt 14 (!) Fahrzeuge in der Regenbogenstraße wurden zerkratzt. Geschehen ist das heute Nacht. Der gesamte bisher ermittelte Sachschaden wird auf ca. 7.000 Euro beziffert.

Anwohner der Regenbogenstraße, die in der besagten Nacht etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Schwerte unter der Telefonnummer 02304-921-3320 oder der Polizei in Unna, Telefon 02303-9210, in Verbindung zu setzen.

Kommentare (1)

  • Ute

    |

    Schwachköpfe!!!

    Antworten

Kommentieren