Rundblick-Unna » Pkw überschlägt sich – Fröndenberger (29) erleidet Schock

Pkw überschlägt sich – Fröndenberger (29) erleidet Schock

Eine kleine Unachtsamkeit genügte heute am frühen Morgen für einen folgenreichen Unfall in Fröndenberg. Ein 29jähriger Fröndenberger fuhr mit seinem Renault gegen 06:00 Uhr auf der Graf-Adolf-Straße stadtauswärts – plötzlich verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug.

In Höhe der Stadtwerke streifte er einen Baum am rechten Fahrbahnrand, der Wagen geriet außer Kontrolle und überschlug sich – auf dem Dach blieb er liegen.

Durch den Unfall erlitt der Fahrzeugführer einen Schock. Er wurde am Unfallort ärztlich versorgt und anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12.300 Euro.

Hier einige Bilder der Unfallstelle. Auf der Graf-Adolf-Straße gilt Tempo 30 als Limit.

IMG_8409

Der ramponierte Straßenbaum und Rinden- und Autoteile (unten).

IMG_8408

Graf Adolf Str. Stadtwerke (3)

Kommentare (8)

Kommentieren