Rundblick-Unna » Pkw-Fahrer übersieht beim Wenden Roller – 16Jähriger schwer verletzt

Pkw-Fahrer übersieht beim Wenden Roller – 16Jähriger schwer verletzt

Schlimmer Unfall gestern Abend auf der Iserlohner Straße (B233) zwischen Unna und Fröndenberg – ein 16jähriger Schüler liegt mit schweren Verletzungen im Krankenhaus.

Das Unglück passierte, als ein 45jähriger Borkener gegen 19.20 Uhr auf der Bundesstraße von Unna in Richtung Fröndenberg fuhr. Er lenkte in Höhe Hausnummer 166 i eine Haltebucht ein, um zu wenden – und übersah dabei den von hinten kommenden Jugendlichen auf seinem Leichtkraftrad.

Der 16Jährige aus Hemer konnte nicht mehr ausweichen und prallte mit voller Wucht gegen den Kotflügel des PKW. Er wurde dabei so schwer verletzt, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Kommentare (3)

Kommentieren