Rundblick-Unna » Persönliche Sprachberatung – um danach den optimalen VHS-Kurs zu wählen

Persönliche Sprachberatung – um danach den optimalen VHS-Kurs zu wählen

Sprachkurse gehören zum beliebtesten Angebot der Volkshochschule. Doch welcher ist der passende Kurs für die jeweiligen Kenntnisse, sofern vorhanden? Hierüber berät die VHS Unna-Fröndenberg-Holzwickede wie jedes Jahr an einem zentralen Tag: Es ist diesmal der kommende Samstag, 15. August, von 10.00 bis 13.00 Uhr im zib (Zentrum für Information und Bildung).

Die Sprachberatung bieten die VHS-Dozentinnen und -dozenten persönlich an. Sie helfen bei der Einschätzung des Kenntnisstandes und bei der Kurswahl aus dem umfangreichen Angebot: Individuelle Beratungsgespräche ergänzen sich mit der Möglichkeit, einen kostenlosen, kurzen schriftlichen Einstufungstest zu machen. Um dann die optimale Kurswahl zu treffen.

Die Beratung für Englisch findet in Raum 1.05, für Französisch, Italienisch und Spanisch in Raum 1.09 statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Über diesen Termin hinaus bieten die VHS-Studienbereichsleiter Stefanie Bergmann-Budde (für Deutsch, Englisch, Niederländisch) und Andreas Müller (für Französisch, Italienisch, Spanisch, Griechisch, Portugiesisch, Russisch, Polnisch, Türkisch, Norwegisch, Schwedisch, Chinesisch) telefonische Beratung sowie individuelle Beratungstermine nach Vereinbarung an.

Zu erreichen sind sie unter:

Stefanie Bergmann-Budde, Tel.: 02303-103734;
E-mail: stefanie.bergmann-budde@stadt-unna.de

Andreas Müller, Tel.: 02303-103733;
E-mail: andreas.mueller@stadt-unna.de

 

Kommentare (1)

  • Helmut Brune via Facebook

    |

    Ich finde es äusserst Nützlich, mehrere Sprachen zu sprechen. Es hat mir im Leben viel gebracht. Ich staune, daß sogar Niederländisch im Angebot ist, meine zweite Muttersprache.

    Antworten

Kommentieren