Rundblick-Unna » Per Haftbefehl gesuchter Rheinländer rennt auf Bahngleise – Streckensperrung – Suche dauert an

Per Haftbefehl gesuchter Rheinländer rennt auf Bahngleise – Streckensperrung – Suche dauert an

Auf der Flucht vor der Polizei ist seit heute Nachmittag in Werne ein 27Jähriger Rheinländer, der per Haftbefehl gesucht wird. Sein überstürzter Versuch, sich dem Zugriff des Gesetzes zu entziehen, führte den jungen Mann gegen 15 Uhr über die Selmer Straße schnurstracks auf die Bahngleise. Deswegen sperrte die Polizei die Bahnstrecke in der Zeit zwischen 15:15 Uhr und 16:50 Uhr vorsorglich ab.

Der Flüchtige ist bis zur Stunde noch untergetaucht. Die Polizei suchte mit Unterstützung von Diensthunden nach dem Mann, der aus Wiehl bei Köln stammt . Wir berichten wieder, sobald Näheres bekannt ist.

Kommentare (3)

Kommentieren