Rundblick-Unna » Oldtimer-Fans treffen sich auch weiterhin in Werne

Oldtimer-Fans treffen sich auch weiterhin in Werne

Erfreuliche Nachrichten gab es gestern für die Familie Laurenz vom Hof Schulze Blasum. Die Stadt Werne hat nun ganz offiziell grünes Licht für das Oldtimer-Treffen am Mittwoch dem 15.06.2016 gegeben. Das Treffen am Restaurant „Zum letzten Wolf“ an der B54 konnte wegen nicht erfüllter Auflagen der Stadt dort nicht mehr stattfinden. Umso schöner für die Oldtimerfreunde, dass Johannes Laurenz diese Auflagen auf seinem Hof erfüllen kann.

Auf der Hompage vom Hof Schulze Blasum wird verkündet:

Wir arbeiten mit Hochdruck daran die noch ausstehenden Auflagen der Stadt zu erfüllen, damit das Treffen bei uns auf dem Hof eine dauerhafte Geschichte wird.“

Auf Anfrage teilte Laurenz mit, dass es sich hier erst mal um diesen einen Termin handelt. Wie es dann weitergeht, wird man dann sehen. Zunächst bleibt alles beim Alten – Also jeden 3. Mittwoch im Monat von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Einzig der Ort ändert sich, und so zieht das Oldtimer-Treffen nun zum Hof Schulze Blasum.

Auch für den Vorveranstalter, Heiner Hammwöhner (der Laurenz selbst als Nachfolger ins Spiel brachte), ist das die beste Lösung.

Das Konzept bleibt bestehen und ist für Johannes Laurenz ein weiterer Schritt auf dem Hof.
Und wenn man schon mal da ist, darf man sich das tolle Angebot im hauseigenen Hofladen nicht entgehen lassen.

Wie weit diese Angebote dann auch in das Oldtimer-Treffen mit eingebunden wird, steht noch nicht fest, da ja doch alles sehr kurzfristig über die Bühne gehen musste. Auf jeden Fall scheint das Treffen für die Oldtimerfreunde aus Werne und der näheren Umgebung vorerst gesichert.

Hier noch einmal die Infos:

Oldtimer-Treffen auf dem Hof Schulze Blasum
Blasum 1
59368 Werne-Stockum
Am Mittwoch, 15.06.2016

Von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
www.hof-schulzeblasum.de   oder auf Facebook

Kommentare (1)

Kommentieren