Rundblick-Unna » Neues Angebot der zib-Bibliothek: Literaturschnack

Neues Angebot der zib-Bibliothek: Literaturschnack

Bücherwürmer und Leseratten aufgepasst. Für alle Literaturinteressierten, die immer schon mit Gleichgesinnten über die Bücher sprechen wollten, die sie so richtig berührt oder beeindruckt haben, gibt es in diesem Jahr ein neues Angebot der zib-Bibliothek in Zusammenarbeit mit der VHS. Alle, die neugierig darauf sind, was Andere gerne lesen und auch warum, und die ihre Erfahrungen gerne teilen möchten, sind hier genau richtig.

In ungezwungener Atmosphäre können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Favoriten vorstellen, Titel hemmungslos verreißen, diskutieren, nachfragen oder einfach nur zuhören. Dabei geht es nicht um wissenschaftliche Abhandlungen sondern um den Spaß am Lesen und den Austausch untereinander. Der offene Gesprächskreis lebt von den Anregungen der Leserinnen und Leser. Der Schwerpunkt liegt auf Romanen, aber auch Sachbücher, Kinder- oder Hörbücher können gerne vorgestellt werden.

Eine telefonische Anmeldung ist möglich unter der Telefonnummer 02303-103 714, die Kursnummer lautet 7.203. Karin Maatje von der zib-Bibliothek, die ihre Empfehlungen mitbringt, freut sich aber auch über spontane Teilnehmende.

Der Literaturschnack ist kostenlos. Der erste Termin findet statt am Mittwoch, 07.09.2016, 10.30 Uhr in der zib-Bibliothek.

Die weiteren Termine für 2016 sind:

Mittwoch, 05.10.2016

Mittwoch, 02.11.2016

Mittwoch, 07.12.2016

Kommentieren