Rundblick-Unna » Nächste Seniorin überfallen – Kette vom Hals gerissen

Nächste Seniorin überfallen – Kette vom Hals gerissen

Wieder ist eine ältere Dame am hellen Tag überfallen worden. Auf der Mallinckrodtstraße in der Dortmunder Nordstadt war die 77Jährige am heutigen Mittag (12.30 Uhr) unterwegs, als der Räuber zuschlug.

Kurz hinter der Kreuzung mit der Schützenstraße packte ein Fremder plötzlich von hinten die Halskette der Seniorin und riss kräftig daran. Die erschrockene Frau versuchte noch, ihr Schmuckstück festzuhalten, doch die Kette riss und der Täter konnte mit seiner Beute in Richtung Nordmarkt davonrennen.

Beschreibung des Räubers:  ca. 180 cm groß, 25 bis 30 Jahre alt, von stämmiger Statur und sieht südländisch aus. Er trägt einen Bart und war mit einer Jeans und einem blauen T-Shirt bekleidet.

Kommentieren