Rundblick-Unna » „Nacht der offenen Tür“ – Gelegenheit macht Diebe: Getränkelager geplündert

„Nacht der offenen Tür“ – Gelegenheit macht Diebe: Getränkelager geplündert

Das sprach sich offenbar in Windeseile im Ort herum – dass ein Getränkelager eines Verbrauchermarktes mitten in der Nacht sperrangelweit offen stand. Entsprechend bedienten sich am Wochenende in Anröchte zahlreiche Unbekannte am Fundus des Lagers, schleppten etliche Getränkekisten ab, nachdem Einbrecher das Tür-Vorhängeschloss gewaltsam geknackt und sich bereits selbst ordentlich bedient hatten. Den Rest erledigten dann Gelegenheitsdiebe aus dem Ort…

Denn, so schreibt die Polizei Kreis Soest lakonisch in ihrer Mitteilung: „Die Information über das offen stehende Getränkelager verbreitete sich offenbar in der Ortschaft….“

Zur gesamt geklauten Menge konnte abschließend noch nichts gesagt werden. Der Verbrauchermarkt musste den Schaden erst mal sichten.

Kommentare (5)

Kommentieren