Rundblick-Unna » Mit dem Plastikteich auf dem Autodach

Mit dem Plastikteich auf dem Autodach

Ohne was zu verschütten … ! Am Montagnachmittag hielt die Polizei ist Soest dieses Auto an. Das Dach war ein bisschen zerkratzt, da der Plastikteich munter hin und her rutschte –  Unrechtsbewusstsein in Sachen Ladungssicherung beim Fahrer jedoch: Fehlanzeige.

Zum Glück war noch kein Wasser im Teich …

Kommentare (3)

  • Helmut Brune

    |

    Gibts doch gar nicht, soviel Dummheit. Lebensgefährlich.

    Antworten

  • das UNsel

    |

    Stimme Helmut Brune absolut zu, Dumm und Lebensgefährlich!

    Erinnert mich aber irgendwie an diverse Szenen auf dem Parkplatz eines Schwedischen Möbelhauses,
    „Wie bekommen wir jetzt wohl die Couchgarnitur in den Corsa?“

    Gruß,
    das UNsel

    Antworten

  • Sven Hilbk

    |

    Na zum Glück hat der Fahrer kein Gartenhaus gekauft ?

    Antworten

Kommentieren