Rundblick-Unna » Mit Alkohol in Lippstadt und Cannabis in Erwitte … und dann ans Steuer

Mit Alkohol in Lippstadt und Cannabis in Erwitte … und dann ans Steuer

Sie können es einfach nicht lassen … Am frühen Freitagmorgen fiel in Lippstadt gegen 02:35 Uhr einer Streifenbesatzung ein Ford Mondeo an der Erwitter Straße auf. Der Fahrer war mit quietschenden Reifen und in „Schlangenlinien“ unterwegs. Die Beamten stoppten das Fahrzeug und konnten bei dem 23-jährigen Mann aus Erwitte direkt Alkoholgeruch feststellen. Bei einem freiwilligen Atemalkoholvortest kam der Wert von 1,28 Promille heraus. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Im Krankenhaus wurde ihm dann noch eine Blutprobe abgenommen.

In Erwitte dagegen war es gestern Drogenfahrt. Bei einer Verkehrskontrolle fiel ein 32-jähriger Lippstädter am Donnerstag um 23:20 Uhr an der Lippstädter Straße auf. Ein Drogenvortest schlug positiv auf THC (Cannabiswirkstoff) an. Die Beamten durchsuchten daraufhin das Fahrzeug und konnten 16 Gramm Marihuana sicherstellen. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Er wird sich wegen Fahrens unter Drogeneinwirkung und wegen des Besitzes von Drogen vor Gericht verantworten müssen.

Kommentieren