Rundblick-Unna » Mercedesfahrer (84) übersieht Radler in Fröndenberg

Mercedesfahrer (84) übersieht Radler in Fröndenberg

Der Radfahrer trug einen Helm – glücklicherweise, betont die Polizei, sonst wäre dieser Unfall heute Mittag für den 52jährigen Fröndenberger womöglich viel schlimmer ausgegangen. Ein 84jähriger Autofahrer übersah ihn beim Abbiegen.

Der Radler sauste gegen 13.15 Uhr auf dem steilen Hirschberg hinunter in Richtung Innenstadt. In Höhe der Einmündung Im Wiesengrund (zur Gesamtschule hin) kam ihm ein 84-jähriger Mercedesfahrer aus Fröndenberg entgegen und wollte links abbiegen. Dabei übersah der Senior den Radler.

Die Limousine und das Fahrrad prallten zusammen, der 52-jährige Zweirradfahrer stürzte und verletzte sich. „Zum Glück trug er einen Helm!“, betont die Polizei. Zur weiteren Versorgung wurde der Verleztzte ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Gute Besserung dem Radler.

    Antworten

Kommentieren