Rundblick-Unna » Mercedes-Aufbruch in Königsborn

Mercedes-Aufbruch in Königsborn

Ein Freitag, der 13., für einen Mercedes-Besitzer aus Königsborn. In der Nacht machten sich Autoknacker an dem weißen Kombi zu schaffen, der an der Schützenstraße abgestellt war.

Nach herkömmlicher Autoknackermanier schlugen die Täter eine Seitenscheibe ein. So gelangten sie in das Fahrzeug, bauten das Navigationsgerät aus und entwendeten es. Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Kommentare (3)

  • Wierumer

    |

    Und da Mutti weiterhin freundlich Willkommen winkt und unsere Arbeitsministerin auch in Afrika und Syrien verbreitet wir schaffen die Arbeitsplätze .
    Zitat: Die Einreise sei durch die großen Flüchtlingsströme an den Grenzen in die Bundesrepublik einfacher als noch vor zwei Jahren, erklärt Johann Wengenmeir, Landesvorsitzender des Bundes der Kriminalbeamten (BDK) gegenüber FOCUS. Zitat Ende.
    Mehr als 21 MRD Ausgaben für die Flüchtlingssituation aber für Kitas, Schulen oder interner Schutz ist nichts da. Zitat:
    Das Problem habe sich seit dem Sommer potenziert, da es viel mehr Möglichkeiten zur Schleusung gebe und auch die georgische Mafia diese nutze. „Mafiöse Strukturen sind in Deutschland noch immer weitgehend ein blinder Fleck und schwer unter Kontrolle zu bekommen. Oft fehlt es auch an Mitteln, Kompetenzen und der Bündelung von Ressourcen, um organisierter Kriminalität im großen Stil auf die Spur zu kommen“, sagt BKA-Mann Neumann. Zitat Ende.
    Und wenn denn mal welche erwischt werden haben die Staatsanwälte nicht den Ar… eine Anklage so zu formulieren dass sofortiger Knast oder Aschiebung erfolgt.

    Antworten

  • Wierumer

    |

    Und da Mutti weiterhin freundlich Willkommen winkt und unsere Arbeitsministerin auch in Afrika verbreitet wir schaffen die Arbeitsplätze .
    Zitat: Die Einreise sei durch die großen Flüchtlingsströme an den Grenzen in die Bundesrepublik einfacher als noch vor zwei Jahren, erklärt Johann Wengenmeir, Landesvorsitzender des Bundes der Kriminalbeamten (BDK) gegenüber FOCUS. Zitat Ende.
    Mehr als 21 MRD Ausgaben für die Flüchtlingssituation aber für Kitas, Schulen oder interner Schutz ist nichts da. Zitat:
    Das Problem habe sich seit dem Sommer potenziert, da es viel mehr Möglichkeiten zur Schleusung gebe und auch die georgische Mafia diese nutze. „Mafiöse Strukturen sind in Deutschland noch immer weitgehend ein blinder Fleck und schwer unter Kontrolle zu bekommen. Oft fehlt es auch an Mitteln, Kompetenzen und der Bündelung von Ressourcen, um organisierter Kriminalität im großen Stil auf die Spur zu kommen“, sagt BKA-Mann Neumann. Zitat Ende.
    Und wenn denn mal welche erwischt werden haben die Staatsanwälte nicht den Ar… eine Anklage so zu formulieren dass sofortiger Knast oder Aschiebung erfolgt.

    Antworten

    • Stefanus Maxus via Facebook

      |

      Die gleichen Staatsanwälte die die ganze Härte des Gesetzes an z.B. alten Damen anwenden, die ihre Nachbarin als „alte Tratsche“ bezeichnen und mit einer Beleidigungsklage überziehen und zu einer Geldstrafe verurteilen.Nur um ihr Mütchen am steuerzahlenden Bürger zu kühlen. Wie erbärmlich sind die???

      Antworten

Kommentieren