Rundblick-Unna » Lkw schert plötzlich aus – Pkw-Fahrer (85) kracht gegen Betonwand

Lkw schert plötzlich aus – Pkw-Fahrer (85) kracht gegen Betonwand

Miese Fahrerflucht am Montagmittag auf der A2. Gegen 11.45 Uhr fuhr ein 85-Jähriger aus Hamm auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Hannover. In Höhe Beckum scherte plötzlich ein Lkw von rechts auf seinen Fahrstreifen. Der 85-Jährige wich nach links aus und prallte gegen die Betonschutzwand, berichtet die Polizei – „von dort schleuderte der Pkw zurück auf die Fahrbahn und überschlug sich.“

Der Senior hatte sehr viel Glück, er verletzte sich bei dem Unfall nur leicht. Der Lkw-Fahrer – er fuhr vermutlich einen Gliederzug – setzte nach Zeugenaussagen seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Zeugen melden sich bitte bei der Autobahnpolizei Kamen unter 0231/132-4521.

Kommentieren