Rundblick-Unna » LKW-Crash mit Baum in Lippstadt – Aber warum?

LKW-Crash mit Baum in Lippstadt – Aber warum?

Irgendwas passt doch da nicht zusammen. Gestern wurde die Polizei gegen 11:00 Uhr zu einer Unfallstelle an der Sandstraße gerufen. Hier war der 45-jährige Fahrer eines Lkws (26 Tonnen Gesamtgewicht) an einer Engstelle mit dem Aufbau seines Fahrzeugs an drei Bäumen entlang geschrammt. Dabei entstand am Lkw Schaden von etwa 10000,- EUR. Der Fahrer aus Paderborn gab an, dass ihm auf der Straße ein 7,5 Tonnen Lkw entgegen gekommen sei, der ihn zum Ausweichen gezwungen habe. So weit, so gut … Aber nachdem die Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme die Straße vermessen hatten, konfrontierten sie den Paderborner mit der Breite der Straße. Zwei Lastwagen passen hier nämlich gar nicht aneinander vorbei, da die Straße zu schmal ist. In der weiteren Aussage des Fahrers wurde nun aus dem Lkw mit 7,5 Tonnen ein schwarzer Pkw der ihn „abgedrängt“ hätte.

Um die Aussage des 45-Jährigen zu prüfen, sucht die Polizei nun nach Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben.

Unter der Rufnummer 02941-91000 werden Hinweise entgegen genommen.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Dumme Ausreden machen alles halt nur Schlimmer.

    Antworten

Kommentieren