Rundblick-Unna » „Literatur auf der Flucht“: Lesung heute in der Stadtkirche

„Literatur auf der Flucht“: Lesung heute in der Stadtkirche

LIteratur auf der Flucht:  Am heutigen Abend (25.2.2016, 19.30 Uhr) findet  die dritte Veranstaltung der Reihe „Zu-Flucht – Kreuzwege von Flüchtlingen“ in der Evangelischen Stadtkirche in Unna statt.
Michael Sacher Grüne
Anja Hirsch, Journalistin und Literaturkritikerin, und Michael Sacher (Bild oben), Unnaer Buchhändler, lesen und rezensieren Literatur zum Thema Flucht, Migration und Fremdheit. Bücher von Jenny Erpenbeck, Abbas Khidder, Shumona Sinha und anderen entfalten ganz unterschiedliche Aspekte dieser Thematik und laden ein, die Fluchterfahrungen, die die Autoren selbst erlebt haben, nachzuempfinden.
Außerdem gibt es einen Büchertisch und natürlich die Gelegenheit, die Ausstellung in der Kirche noch einmal anzusehen.

Kommentieren