Rundblick-Unna » Laptop eines Zugbegleiters gestohlen: Tatort Regionalbahn RE13 in Schwerte

Laptop eines Zugbegleiters gestohlen: Tatort Regionalbahn RE13 in Schwerte

Diese hier gezeigten Männer sind gesucht. Sie klauten am 31.03. gegen 13:30 Uhr auf der Zugfahrt zwischen Düsseldorf und Hamm den Laptop eines Zugbegleiters. Einer der Täter hielt während des Halts des Zuges (RE13) in Schwerte ein Ticket von außen an die Scheibe, um den Zugbegleiter abzulenken. Mittels Zeichensprache kommunizierte er mit dem Zugbegleiter. Währenddessen nahm ein Mittäter den Rucksack mit dem Laptop an sich.

Vor und während der Tatausführung wurden die Täter von der im Zug vorhandenen Videoüberwachungsanlage aufgezeichnet. Beide Personen befanden sich bereits längere Zeit vor der Tat in dem Zug der Eurobahn, wo sie mehrfach den Platz wechselten. Beim Halt in Schwerte stieg zunächst der Täter mit Brille und Rucksack aus dem Zug. Der zweite Täter öffnete währenddessen die Tür zur 1. Klasse und entwendete den Laptop. Anschließend verließ er ebenfalls den Zug.

Auf Beschluss des Amtsgerichts Hagen veröffentlicht die Polizei nun Abbildung der beiden Beschuldigten. Wer kennt die beiden abgebildeten männlichen Personen? Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304/921-3320 oder 921-0 entgegen.

laptop geklaut II

Kommentare (2)

Kommentieren