Rundblick-Unna » Laith Al-Deen kommt nach Unna

Laith Al-Deen kommt nach Unna

Geboren in Karlsruhe, ausgewandert in die USA, zurückgekehrt und aufgewachsen in Mannheim, etablierte sich Laith Al-Deen zu einem der erfolgreichsten deutschen Popmusiker. Die über eine Million verkauften Tonträger, vier goldene Schallplatten, Hits und Award-Nominierungen stehen symbolisch für seinen unangefochtenen Platz in der deutschen Musikhistorie. Auch als Deutsch-Pop-Poet beschrieben, fand Laith Al-Deen schon früh seinen eigenen Sound aus kräftigem Pop, Soul und Rock-Elementen.


Nach dem sensationellen Erfolg seines letzten Albums “Was wenn alles gut geht”, mit einem Chart-Entry auf Platz 2 der deutschen Albumcharts, kündigt Al-Deen nun sein neuntes Studio-Album „wieder unterwegs“ an. Dieses im Sommer 2016 erscheinende Werk kann durchaus als Antwort auf die zuvor gestellte Frage angesehen werden und die Fans dürfen sich nicht nur auf den neuen Tonträger, sondern auch auf eine dazugehörige Tour freuen.

Zuvor geht er auf Akustik-Tour und macht halt in der Lindenbrauerei in Unna, am 22.05.2016 spielt er im Kühlschiff.             
Karten gibt es an allen bekannten VVK-Stellen, der Eintritt beträgt 28 Euro im VVK (zzgl. VVK-Gebühr) und 35 Euro an der Abendkasse.

 

www.lindenbrauerei.de

Kommentare (4)

  • Sven Jensen via Facebook

    |

    Nach Rae Garvey nun Laith Al-Deen. Wer kommt als nächstes? Zlatko?? Bitte mehr ausrangierte Musiker, die ins kleine Unna kommen, weil sie noch einmal etwas Aufmerksamkeit erhaschen wollen, bevor sie vollständig von der Bildfläche verschwinden

    Antworten

    • Pemado

      |

      Zlatko wird zu 100% nicht wieder irgendwo auf einer Bühne oder im TV zu sehen sein. Der hat damals nach BB schon von Medien die Nase voll gehabt. Weil auch damals schon viel Müll über ihn in den Medien verbreitet würden, die so nie gestimmt hatten. Er hat seine Mutter finanziell ein wenig ausgeholfen und malocht wieder als Autoschrauber/Tankwart im Schwabenland.
      Woher ich das weiß? Weil ich mit ihm in einer Schule war und persönlich kenne.? Leider! ???

      Antworten

  • Jens Fabri via Facebook

    |

    Toller Sänger. Freut mich!

    Antworten

  • Mary Kim via Facebook

    |

Kommentieren