Rundblick-Unna » Ladendieb reißt Geldkassette aus Verankerung – 1000 Messingarmaturen aus Firma geklaut

Ladendieb reißt Geldkassette aus Verankerung – 1000 Messingarmaturen aus Firma geklaut

Ein rabiater Ladendieb hat gestern Nachmittag in einem Lebensmittelgeschäft in Schwerte zugelangt – ohne langes Gefackel: Er eilte sofort zum Kassenbereich des Geschäfts und riss die Geldkassette aus der Kassenverankerung. Mit der kompletten Kassette und dem darin befindlichen Bargeld flüchtete er dann über die Bahnhofstraße.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: 190 cm groß, normale Statur, ca. 25 bis 30 Jahre alt und südländisches Aussehen. Bekleidet war er mit einer hellgrauen oder weißen Trainingsjacke aus Ballonseide und einer schwarzen Wollmütze. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls, wer etwas bemerkt hat kann sich an die Polizei Schwerte unter 02304 921 3320 oder 921 0 wenden.

Vermutlich bereits in der Nacht zu Mittwoch haben Firmeneinbrecher ebenfalls in Schwerte über 1000 Messingarmaturen gestohlen. Die Täter hebelten ein Sektionaltor der Kunststoffbeschichtungsfirma Im Ostfeld auf und drangen in die Werkshalle ein. Hier entwendeten sie aus einer Gitterbox besagten Berg von Armaturen, der dort zur Beschichtung lagerte.

Kommentare (2)

Kommentieren