Rundblick-Unna » Kunst in Unna – überall für jedermann

Kunst in Unna – überall für jedermann

Kunst. Woran denkt ihr, wenn ihr die Worte Unna und Kunst hört?

Ganz bestimmt an den „Eselsbrunnen“ von Josef Baron auf dem Alten Markt, an die Skulptur „Große Begegnung“ von Ernst Oldenburg in der Bahnhofstraße oder die „Brunnenplastik“ von Carlernst Kürten auf dem Rathausplatz. Das sind die wohl berühmtesten Kunstwerke unserer kleinen Stadt, mit der sich die Unnaer identifizieren können.

Insgesamt gibt es in Unna nicht nur 30 Kunstwerke in der Stadt und den Stadtteilen sondern auch fünf Brunnen. Sie sind zumeist barrierefrei zugänglich und ständig sichtbar – täglich, für jeden.

Ein neu erschienener Kunstkatalog mit Fotos von Wilfried Wirth soll nun Lust darauf machen, Unnas Kunstwerke zu entdecken und mehr über die Künstlerinnen und Künstler zu lernen. Bilder und Texte zeigen Unna von einer künstlerischen Seite, die vielleicht den meisten so noch gar nicht bewusst war.

Die Broschüre „Kunst im öffentlichen Raum in der Kreisstadt Unna“ ist ab sofort für eine Schutzgebühr von 5,00 Euro im i-Punkt und bei der Buchhandlung Hornung erhältlich.

 

Herausgeber: Kreisstadt Unna, Bereich Kultur

Fotos: Wilfried Wirth

Erscheinungsdatum: 04/2017

ISBN: 978-3-944430-05-08

 

 

Kommentieren