Rundblick-Unna » Kreis nimmt die Kornstraße aufs Korn

Kreis nimmt die Kornstraße aufs Korn

Die Kornstraße in Unna steht im Moment unter den „must haves“ der Tempokontrollen ganz oben.

Gleich zweimal wird sich die Kreis-Straßenverkehrsbehörde in dieser Woche dort mit dem Messgerät positionieren: Am Mittwoch und am Sonntag. Auf der Kornstraße sind 30 km/h das Limit.

Ebenso auf der Ahornstraße im Unnaer Süden, wo am Mittwoch gleichfalls kontrolliert wird. Dritter Kontrollpunkt an diesem Tag ist die Gießerstraße in Königsborn (Maximum 50). Am Sonntag kommt – wieder – die Hammer Straße dran (50) und außerdem die Mozartstraße, auf der 30 gilt.

 

 

 

Kommentare (12)

  • Alex Naeven via Facebook

    |

    Hier wird geheizt was das Zeug hält
    Vor allem wenn die Leute von unten kommen und oben die Ampel gerade grün ist
    Dann erlebt man auch mal Geschwindigkeiten weit über 50 km/h

    Antworten

  • Ma

    |

    Wäre spannend mal die Begründung zu hören , warum der Kreis Sonntagsmorgens um 8 Uhr in der Kornstrasse Tempokontrollen durchführt. Wie wäre es mal mit einer kleinen Recherche seitens des Rundblicks. :)

    Antworten

    • Rundblick Unna via Facebook

      |

      Weil sie die eiligen Kirchgänger bzw. -fahrer nicht verpassen wollen? Wir fragen gern mal nach, Ma, obgleich wir die Antwort zu wissen glauben..

      Antworten

  • Markus Krabe via Facebook

    |

    Aber warum ist da 30 Kmh?

    Antworten

    • Alex Naeven via Facebook

      |

      Weil die Leute durch die Ampel sonst Gar kein Ende finden ?
      Ihr glaubt nicht was ich in dieser Straße schon erlebt habe
      Habe mich mal mit einem Fahrer eines caddys unterhalten
      Sein topspeed in dieser Straße
      Nagte knapp an der 70 kmh

      Antworten

  • Rundblick Unna via Facebook

    |

    Markus Krabe: 30 ist dort vermutlich wegen der recht uneinsehbaren Kreuzung mit der Krautstraße. Und weil ohne Limit auf dieser Verbindung zwischen Afferder Weg und Hansastraße evtl. wie bescheuert geheizt würde.

    Antworten

  • Miguel Santana via Facebook

    |

    Der Kreis sowie auch die Polizei machen doch nur dort Kontrollen, wo Unfallschwerpunkte sind und die Kornstrasse ist doch bestimmt so einer… :p oder sollte ich mich irren?. Die machen das nicht um abzuzocken. .. nee bestimmt nicht ?

    Antworten

Kommentieren