Rundblick-Unna » Kradfahrer (76) stirbt nach schwerem Unfall in Balve

Kradfahrer (76) stirbt nach schwerem Unfall in Balve

Einen weiteren leider tödlichen Motorradunfall meldet die Polizei Märkischer Kreis. Am sonnigen Sonntagnachmittag starb  ein 76-jähriger Mann trotz Rettungsversuchen tragisch auf der Straße,  nachdem er  zwischen Neuenrade und Balve die Kontrolle über sein Motorrad verloren hatte. In Höhe des Flugplatzes Neuenrade-Küntrop kam der Senior aus unbekannter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, schleuderte in den Graben und stürzte. Wiederbelebungsversuche durch die eingesetzten Rettungskräfte verliefen erfolglos, der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Weitere Personen oder Fahrzeuge waren nicht an dem Unfall beteiligt, es handelt sich um einen Alleinunfall, schreibt die Polizei zu dem tragischen Geschehen.

Kommentieren