Rundblick-Unna » Kontrolle über Fahrzeug verloren und überschlagen

Kontrolle über Fahrzeug verloren und überschlagen

Da ist die junge Dame aber noch relativ glimpflich davon gekommen. In Soest fuhr am Montagabend gegen 18:00 Uhr eine 24-jährige Frau aus dem Lippetal mit ihrem PKW die Schleddestraße in Richtung Thöningserstraße. Nach einer Linkskurve geriet sie auf der feuchten Fahrbahn ins Schleudern und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin erlitt einen Schock und wurde mit dem Rettungstransportwagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Zu einem weiteren Unfall kam es in Bad Sassendorf. Dort führte gestern die eingeschränkte Sicht durch ein parkendes Fahrzeug gegen 18:30 Uhr an der Einmündung Buchenstraße/Ahornstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 47-jähriger Autofahrer aus Bad Sassendorf bog von der Ahornstraße auf die Buchenstraße ein. Dabei übersah er das Fahrzeug einer 22-jährigen Autofahrerin aus Soest, die sich bei durch den Zusammenprall der Fahrzeuge leicht verletzte. Der Sachschaden wurden auf mindestens 2000 Euro geschätzt.

Wir wünschen den verletzten Personen gute Besserung.

Kommentieren