Rundblick-Unna » Kommt ein Vogel geflogen… wer sah Momo, den Graupapagei aus Afferde?

Kommt ein Vogel geflogen… wer sah Momo, den Graupapagei aus Afferde?

Schmerzlich seit dem Sommer in Afferde vermisst! Wir hat Momo gesehen – oder gehört?! Der kleine Graupapagei ist bereits am 24. Juli in Unna-Afferde ausgebüchst. Anfang August wurde der Vogel zwei Mal in Königsborn gesehen – und gehört. „Leider kamen wir immer zu spät“, schildert Besitzerin Ines Petzold in ihrem Hilfegesuch auf Facebook ratlos.

Alle Suchaktionen einschließlich bei Tierheimen und über die Polizei waren bisher erfolglos.  Momo spricht wenig, ahmt eher Töne nach – vor allem andere Vögel nach. Gegenüber Fremden ist der Papagei eher scheu. Er ist beringt, mit einem Aluring am rechten Beinchen.

„Wir vermissen ihn so schrecklich!!!!“, schreibt Ines Petzold. „Wer etwas hört oder sieht – Kleingärten, Gartenteiche, Obst- u. Nussbäume – bitte melden, keine Fangversuche unternehmen. Danke!
Wir geben dich nicht auf kleiner Gangster …komm nach Hause!!!“

Papagei Momo

Kommentare (4)

Kommentieren