Rundblick-Unna » Klimaschutz ist nicht so schwer, gute Taten müssen her

Klimaschutz ist nicht so schwer, gute Taten müssen her

„Klimaschutz ist nicht so schwer, gute Taten müssen her… Sei auch Du ein Held und verbessere unsere Welt!“

Der Bereich Umwelt der Stadt Unna sucht kreative Köpfe, die mit Ihren Klimaschutzprojekten und Ideen unseren Planeten ein kleines bisschen besser machen, getreu obigem gereimtem Motto.

Ab sofort können Schulklassen, Kindergärten, Vereine, Firmen und Einzelpersonen bereits realisierte Praxisbeispiele, Modelle oder innovative Ideen einreichen, die auf folgende Frage abzielen:

„Wie kann jede/r von uns in Unna ein Stück zum Klimaschutz beitragen?“

Einsendeschluss ist der 14.05. Eine Jury aus Vertretern des Arbeitskreises Klima und des Bereiches Umwelt wählt die besten drei Klimaschutzprojekte aus. Die Preisverleihung findet am 21.05.2016 auf der Finalveranstaltung des Klimasprints Unna unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Werner Kolter statt.

Nähere Informationen zum Wettbewerb gibt´s auf der Homepage der Stadt Unna (unna.de). „Wir freuen uns auf viele kreative Ideen!“, spornt der Umweltfachbereich zum Mitmachen an.

Rückfragen bei Nicole Katsigiannis unter Telefon: 02303-103 627.

Kommentieren