Rundblick-Unna » Kinder verfolgen Heckenscherendieb: Polizei fasst Betrunkenen mit Waffen und Drogen

Kinder verfolgen Heckenscherendieb: Polizei fasst Betrunkenen mit Waffen und Drogen

Bravo für diese aufgeweckte Kinderschar in Lüdenscheid! Gestern Nachmittag wurde der Polizei der Diebstahl einer teuren motorisierten Stihl-Heckenschere gemeldet (Wert mehrere 100 Euro). Eine Fachfirma war gerade mit Grünschnittarbeiten beschäftigt, als der Dieb zugriff. Das sah eine Gruppe Kinder und verfolgte den Strolch sofort in Richtung Schützenhalle, verlor ihn aber aus den Augen. Doch die Polizei konnte kurz darauf einen 41-jährigen Lüdenscheider stellen. Er wurde zunächst vorläufig festgenommen und zur Polizeiwache bugsiert.

Die Heckenschere fand sich bei ihm nicht, wohl aber Drogenreste – und Waffen. Ensprechende Anzeigen wurde gefertigt.

Der betrunkene Mann wurde nach seiner Vernehmung zunächst entlassen, die Ermittlungen dauern noch an. Die pfiffigen kleinen Detektive lobt die Polizei aber ausdrücklich mit „Gut gemacht!“

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Da klatsche ich auch mit.

    Antworten

Kommentieren