Rundblick-Unna » Kind angefahren und verletzt: Weißer Toyota gesucht

Kind angefahren und verletzt: Weißer Toyota gesucht

Unfallflucht in weißem Toyota. Ein 11jähriger Radfahrer wurde am Freitagmorgen in einem Kreisverkehr in Selm angefahren und verletzt; die Frau am Steuer des Pkw fuhr weiter, ohne sich um das gestürzte Kind zu kümmern.

Der Unfall passierte gegen 07.30 Uhr im Kreisverkehr Netteberger Straße / Ostwall. Der weiße Toyota bog  vom Ostwall in den Kreisel ein und kollidierte mit dem Fahrrad des Jungen. Statt anzuhalten und sich zu kümmern, fuhr die Fahrerin einfach weiter, der Elfjährige blieb verletzt zurück.

Aufklärende Hinweise bitte an die olizei in Werne unter 02389 9213420.

Kommentare (1)

Kommentieren