Rundblick-Unna » Katzenkastration zu Sonderpreisen für Miezenbesitzer mit wenig Geld

Katzenkastration zu Sonderpreisen für Miezenbesitzer mit wenig Geld

Katzenkastrationsaktion 2016! Der  Verein „Dortmunder Katzenschutz e.V.“ bietet von dieser Woche an bis zum 9. Dezember wieder für Miezenbesitzer mit wenig Geld vergünstigte Kastrationen ihrer Tiere an. „Lasst Eure Fellnasen rechtzeitig kastrieren!! Wir unterstützen dabei finanziell schwächergestellte Katzenbesitzer“, kündigt der Verein an.

Die Gutscheine kosten 45 Euro für einen Kater und 60 Euro für eine Katze und beinhalten auch die Implantation eines Mikrochips.  Fundkatzen können durch Auslesen des Chips ihren Besitzern zugeordnet werden, wenn sie auch bei Tasso registriert sind.

Die Aktion ist für finanziell schwach gestellte Bürger, erklärt der Verein: z. B.  Arbeitslosengeld-Bezieher,  Studenten etc. Wie auch bei der Ausgabe von Berechtigungskarten für die Tafel benötigt der Verein einen Beleg über die Bedürftigkeit.

Wichtig: Der Gutschein ist nur im Aktionszeitraum gültig.

Tierärzte berechnen ihre Leistungen nach dem Mindestsatz der GOT. Die Reduzierung wird durch Spenden des Dortmunder Katzenschutzvereins möglich. Informationen über die Möglichkeit, Kater und Katz zu vergünstigten Preisen kastrieren zu lassen und so weiterem Katzenelend vorzubeuten, bekommen interessierte Miezenbesitzer von dieser Woche an wie folgt:

Mo. – Fr. zwischen 17.00 Uhr und 20.00 Uhr
unter der Telefonnummer 0231 / 55 74 644

Wo und wann man den Gutschein direkt kaufen kann – nur gegen Vorkasse und bitte immer an entsprechenden Berechtigungsnachweis denken! – :

Am 26.10.,  08.11. oder 29.11. jeweils zwischen 17.00 und 19.00 Uhr im Fritz-Henßler-Haus, Geschwister-Scholl-Str. 33 in 44135 Dortmund-City oder am 14.11. zwischen 16.00 und 18.00 Uhr in den Megazoo, Borussiastr. 88 in Dortmund-Kley (Indupark). Zudem gibt es Kastrationsgutscheine beim Jubiläums-Basar des Vereins am 27.11. von 11.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Reinoldisaal, Reinoldistr. 5-7, Dortmund-Mitte.

https://www.facebook.com/Dortmunder-Katzenschutz-e-V-676810295732860/?hc_ref=PAGES_TIMELINE&fref=nf

Kommentieren