Rundblick-Unna » Karambolage auf Kamener Straße: 4 Pkw aufeinandergeschoben – 2 Verletzte

Karambolage auf Kamener Straße: 4 Pkw aufeinandergeschoben – 2 Verletzte

Karambolage am Sonntagnachmittag auf der Kamener Straße. In Höhe der Glückauf-Kaserne krachten im dichten Verkehrsaufkommen gleich vier Fahrzeuge zusammen – sie stauten sich vor der Ampel am Hallohweg.

Ein 22 jähriger Unnaer bemerkte nach dem Anfahren in Richtung Unna zu spät, dass die vor ihm anfahrende Golffahrerin aus Unna (39) nochmals stoppen musste. Ein klassischer Domino-Effekt war die Folge: Der 22Jährige prallte mit seinem Nissan auf den Golf, welcher wiederum auf den davor stehenden Lupo geschoben wurde und der Kleinwagen wiederum auf einen Madza. Madza und Lupo wurden von zwei Iserlohnerinnen gesteuert.

Die 39 jährige Golffahrerin und ihr 15 jähriger Sohn wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und wurden zunächst ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 23 000 Euro.

Kommentieren