Rundblick-Unna » Kanalarbeiten in Hemmerde – Umleitungen bis Mitte Oktober

Kanalarbeiten in Hemmerde – Umleitungen bis Mitte Oktober

Man folge der Umleitung. Wegen Kanalschachtarbeiten wird ab Montag, 15. August, die Heckenstraße in Unna-Hemmerde abschnittsweise gesperrt. Das teilt die Stadt Unna mit.

Die Kanalmaßnahme beginnt in der Heckenstraße auf Höhe Haus Nr. 48 und wird – in Abhängigkeit von der Witterung – insgesamt ca. 2 Wochen andauern. Die Umleitung erfolgt über die Hemmerder Dorfstraße – Auf den Siepen – Hemmerder Bahnhofstraße – Wannweg.
Der zweite Bauabschnitt erstreckt sich über die Heckenstraße ab Haus Nr. 50 bis einschließlich zum Einmündungsbereich der Hemmerder Dorfstraße. Hier erfolgt die Umleitung über Reesenufer – Am Rüschebach – Trotzburgstraße – Auf dem Siepen – Hemmerder Bahnhofstraße – Wannweg. Die Kanalschachtarbeiten des zweiten Bauabschnittes werden vorraussichtlich bis zum 14. Oktober dauern.
Die anstehenden Bauarbeiten sollen zügig und möglichst ohne größere Beeinträchtigungen durchgeführt werden. Dennoch können zeitweilige Belästigungen wie z.B. Baulärm oder Staubentwicklung nicht ausgeschlossen werden.

Kommentieren