Rundblick-Unna » Kamenerin verfolgt 2 Einbrecher übers Feld – plötzlich rennt einer auf sie zu… mit einem Hammer

Kamenerin verfolgt 2 Einbrecher übers Feld – plötzlich rennt einer auf sie zu… mit einem Hammer

Am hellen Mittag hat heute eine  Kamenerin zwei Einbrecher vor einem Haus erwischt – und das Duo noch übers angrenzende Feld verfolgt, bis einer umkehrte und mit einem Hammer auf sie zulief. Kriminreife Szenen spielten sich gegen 11.30 Uhr an der Heidestraße ab.

Die Zeugin sah das verdächtige Gespann gegen 11.30 Uhr vor dem Haus stehen – ein Fenster war eingeschlagen. Die beiden flüchteten, als sie die Frau bemerkten, doch diese spurtete den Kriminellen hinterher über ein angrenzendes Feld. Sie sah, wie einer der beiden in einen hellblauen PKW stieg und davonfuhr – plötzlich drehte der zweite um und lief  mit einem Hammer in der Hand in ihre Richtung. Darauf flüchtete wiederum die Zeugin umgehend und alarmierte die Polizei.

Die Täter hatten sich nach ersten Feststellungen Zutritt zum Haus verschafft, es teilweise durchsucht und Schmuck entwendet.

Sie werden wie folgt beschrieben: 1. Täter: etwa 40 Jahre alt, kurze Haare, dunkler Hautton, bekleidet mit einem blau/grauen T-Shirt. 2. Täter: etwa 18 bis 20 Jahre alt, ebenfalls kurze Haare und dunkler Hautton, bekleidet mit einer schwarzen Sweatshirtjacke.

Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Kommentare (12)

Kommentieren