Rundblick-Unna » Kamener (17) von Tätergruppe auf der Straße beraubt

Kamener (17) von Tätergruppe auf der Straße beraubt

Straßenraub heute am frühen Morgen in Kamen. Das Opfer, ein 17jähriger Kamener, begegnete der vier- oder fünfköpfigen Tätergruppe gegen 01:40 Uhr auf der Westicker Straße. Der Jugendliche wurde in Höhe der dortigen Waschstraße angesprochen und sofort von einem der Unbekannten in den Schwitzkasten genommen. Gleichzeitig wurde er aufgefordert, sein Bargeld und sein Mobiltelefon auszuhändigen. Der Übermacht ausgeliefert, blieb ihm nichts anderes übrig.

Die Täter flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Hinweise erbittet die Polizei in Kamen unter 921-3220.

UPDATE: Am Sonntag gab die Polizei eine weitere Mitteilung zu dem Fall heraus. Drei der fünf unbekannten Täter können wie folgt beschrieben werden:

   1.
   -       Ca. 1,74 m groß
   -       korpulent bis dick
   -       roter oder brauner Bart
   -       blaues T-Shirt
   -       20 bis 25 Jahre alt
2.
-	Ca. 1,85 m groß
-	Muttermal auf der Wange
-	Schwarzes T-Shirt
-	20 bis 25 Jahre alt
3.
-	Ca. 1,75 m groß
-	Blonde Haare
-	Weißes T-Shirt

Hinweise an die Polizei in Kamen unter 02307-921-3220.

 

facebook logo

Stefanus Maxus Vielleicht liegt die Täterbeschreibung in der Polizeischublade??? Oder ist zufällig unter den Tisch gefallen, kann ja mal passieren…

Rundblick Unna Der Beamte in der Leitstelle sagte mir wörtlich: „Ich habe keine.“

Christiane Kramer Tja, mal wieder die typische Täterbeschreibung 😳 wie hieß es früher schon: „keine Antwort ist auch eine Antwort“…

Rundblick Unna Das Beschreibungsverhalten der KPB Unna ist derzeit irritierend uneinheitlich. Vorgestern wurden nach einem Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft in Schwerte Ross und Reiter offen genannt, obwohl die Täter bereits gefasst waren – in diesem Fall werden jetzt angeblich Zeugen gesucht, und von den Straßenräubern gibt es null – wirklich null! – Beschreibung? Das verstehe, wer will.
Karl Ecke Vermutlich dunkle Hauttyp 😂
Natürlich von der Sonnenbank.
Peter Köhler Die Polizei dein Freund und Helfer.

Adelheid Meiselbach EINZELFALL 😜😜😜😜

Paul Sommer Warscheinlich südländischen Aussehen. Ja, ja, die Italiener 😉

Kommentare (2)

  • Helmut Brune

    |

    Der tägliche Wahnsinn.

    Antworten

    • Dagobert

      |

      Das gleiche habe ich mich auch gefragt. Wobei ich nicht weiß, welcher Wahnsinn schlimmer ist. Die massive Zunahme der Kriminalität(entgegen der Behauptungen unserer Politiker) oder die Vertuschung und die Lügen der Polizei-Pressestelle.

      Antworten

Kommentieren