Rundblick-Unna » Junge von Pkw-Spiegel erfasst und verletzt: Blonde Frau im silbernen Golf gesucht

Junge von Pkw-Spiegel erfasst und verletzt: Blonde Frau im silbernen Golf gesucht

Eine blonde Autofahrerin im silbenen Golf wird gesucht, die am Freitagmorgen in Selm mit dem Außenspiegel einen 10jährigen Schüler zum Stürzen brachte. Entgegen erster Vermutungen ist der Junge doch verletzt. Daher bittet die Polizei die Fahrerin des Autos, sich zu melden.

Der Junge stand gegen 7.45 Uhr  gemeinsam mit drei Mitschülern am Straßenrand der Hauptstraße, als der Pkw – ein silberner Golf – von links um die Kurve bog und dabei vermutlich mit dem Außenspiegel den Tornister des Jungen erfasste. Der Junge wurde zu Boden geschleudert. Die Fahrerin des Pkw hielt ihr Fahrzeug an und erkundigte sich bei dem Jungen, ob es ihm gut ginge. Auch der Fahrer des nachfolgenden Pkw stoppte und kümmerte sich um den am Boden liegenden Jungen.

Der war schnell wieder auf den Beinen, rannte zu seiner Schule. Darauf fuhren auch die beiden Fahrzeugführer weiter, beruhigt, dass der Unfall glimpflich ausgegangen war. Erst später wurde festgestellt, dass der Junge bei dem Verkehrsunfall verletzt worden war. Deswegen möge sich die blonde Golffahrerin nun bei der Polizei melden. Ebenso wie weitere Zeugen – Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

Kommentieren