Rundblick-Unna » Junge Frau will rollenden Pkw aufhalten – das geht schief…

Junge Frau will rollenden Pkw aufhalten – das geht schief…

Schlimm hätte dieses Manöver ausgehen können! Gut gemeint war hier das Gegenteil von gut: Eine junge Frau versuchte gestern in Werne, einen rollenden Pkw aufzuhalten. Dabei geriet sie selbst zwischen zwei Fahrzeuge und verletzte sich, zum Glück nur leicht.

Der Wagen einer 44 jährigen Lünenerin war auf dem Amazon-Parkplatz aus noch unklarer Ursache ins Rollen geraten und hatte dabei schon zwei weitere Fahrzeuge beschädigt. Die 23Jährige, ebenfalls aus Lünen, sah das – und stemmte sich gegen den rollenden Pkw.

Dem tonnenschweren Fahrzeug hatte die junge Frau jedoch nichts entgegen zu setzen. Sie geriet zwischen zwei Fahrzeuge. Zum Glück mit glimpflichem Ausgang.

Zur Behandlung in ein Krankenhaus musste die Lünerin trotzdem. Zudem entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 6 500 Euro.

Kommentieren