Rundblick-Unna » Jugendliche überfallen 26Jährigen auf Schulhof

Jugendliche überfallen 26Jährigen auf Schulhof

Mehrere Jugendliche haben am Donnerstagabend einen 26-jährigen Dortmunder auf dem Schulhof in Hörde überfallen (Seekante). Der junge Mann konnte flüchten. Er überquerte spätabends gegen 22.30 Uhr zu Fuß den Schulhof, als ihn unter einem Vorwand mehrere männliche Jugendliche ansprachen. Ein circa 17-Jähriger forderte Bargeld und Handy. Zur Unterstützung seiner Forderungen richtete er eine offensichtliche Plastikpistole auf den Kopf seines Opfers. Unbeeindruckt versuchte der 26-Jährige zu flüchten. Die Gruppe hielt ihn fest, doch der 26Jährige riss sich los und entkam in Richtung Willem-Van-Vloten-Straße.

Der Jugendliche mit der vermeintlichen Pistole soll circa 17 Jahre alt und 160 – 165 cm groß gewesen sein. Er ist schlank, hat schwarze Haare, trug ein weißes T-Shirt mit schwarzer Jacke. Zeugen melden sich beim Kriminaldauerdienst der Dortmunder Polizei unter der Telefonnummer 0231- 132- 7441.

Kommentieren