Rundblick-Unna » Initiative von Kreis und Berufskolleg: IT-Schüler stellen Betriebsprojekte vor

Initiative von Kreis und Berufskolleg: IT-Schüler stellen Betriebsprojekte vor

Angehende Fachinformatikerinnen und IT-Fachinformatiker vom kreiseigenen Hellweg-Berufskolleg zeigen am 20. Juni, was sie inzwischen so alles können.

Insgesamt zehn Teams bearbeiteten in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Region unterschiedlichste Betriebsprojekte. Die Ergebnisse werden bei der vom Hellweg Berufskolleg und dem Kreis Unna initiierten Projektpräsentation vorgestellt.

Spannend wird es am Montag, 20. Juni von 9 bis 14 Uhr im Sitzungstrakt im Kreishaus Unna. Dann muss das Publikum – Ausbilder, Lehrer, Vertreter der Firmen und Behörden – überzeugt werden.  Herzlich willkommen sind übrigens alle anderen Interessierten.

Hier eine Übersicht der Teams:

Dass dies gelingt, ist für Anja Hohrath, der Fachbereichsleiterin für IT-Berufe am Hellweg Berufskolleg, sicher, denn für sie stimmen IT-Kompetenz und Teamgeist ihrer Schüler.

Kommentare (1)

  • Mike

    |

    Schade, da kann ich leider nicht

    Antworten

Kommentieren