Rundblick-Unna » In verqualmter Wohnung eingeschlossen: Wehr rettet Mendener vom Balkon

In verqualmter Wohnung eingeschlossen: Wehr rettet Mendener vom Balkon

Die Wohnungstür war verschlossen, der Schlüssel in der Hektik nicht zu finden – daher rettete sich der Bewohner der verqualmten Wohnung in seiner Not auf den rauchfreien Balkon.

Zu einem Zimmerbrand mit Menschenrettung eilten am Dienstagnachmittag Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Menden und des Löschzugs Mitte in die Innenstadt. In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus war das Essen auf dem Herd angebrannt. Dicker Qualm entwickelte sich. Doch der  Bewohner konnte den Wohnungsschlüssel nicht finden, also flüchtete er sich auf seinen Balkon an die frische Luft.Ein Nachbar eilte ihm dort über den Balkon zu Hilfe.

Wehr Menden 2

Da die Wohnungstür verschlossen und kein Schlüssel zu finden war, mussten sich die Feuerwehrleute mit anderen Mitteln Einlass verschaffen. Sie retteten beide, den Bewohner und seinen fürsorglichen Nachbarn, vom Balkon. Der Rettungsdienst brachte die beiden nach vorsorglicher Erstbehandlung ins Krankenhaus.

Kommentieren