Rundblick-Unna » In Kurve geschnitten: Unfallflucht in Massener Heide im grünen Pkw

In Kurve geschnitten: Unfallflucht in Massener Heide im grünen Pkw

Ein grüner Pkw mit UN-Kennzeichen wird gesucht: Der Fahrer am Steuer eines solchen Wagens soll gestern Abend in der Massener Heide einen Unfall verursacht haben und danach geflüchtet sein.

Betroffen war ein 26jähriger Pkw-Fahrer aus Unna. Er war auf der Straße Massener Heide in Richtung Holzwickede unterwegs. In einer Rechtskurve sei ihm besagter grüner Pkw mit UN-Kennzeichen entgegen gekommen,  der die Kurve so geschnitten hätte, dass sich die beiden Fahrzeuge seitlich streiften, berichtet, der 26Jährige. Beim Versuch auszuweichen kollidierte der 26jährige mit der Leitplanke. Der Fahrer des anderen PKW soll noch kurz angehalten haben, dann aber weitergefahren sein, ohne die erforderlichen Feststellungen an der Unfallstelle zu ermöglichen.

Der Sachschaden am PKW des Mannes aus Unna wird auf 6000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Unna (Tel.: 02303/9213122) entgegen.

In Selm beging gestern Mittag eine Seniorin Unfallflucht. Ein Zeuge hörte gegen 11.15 Uhr einen lauten Knall und sah eine ältere Dame, die mit ihrem silbernen Mercedes A-Klasse auf dem Gehweg der Straße Zeche-Hermann-Wall fuhr. Sie hatte dort offenbar ein Verkehrsschild umgefahren. Die Frau entfernte sich, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Sachschaden am ramponierten Verkehrsschild: ca. 250 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei in Werne (Tel.: 02389/9213420) entgegen.

Kommentieren