Rundblick-Unna » „In der Spelunke zur alten Unke“: Kurioses in der Kneipe mit „Patze“ ist ausverkauft

„In der Spelunke zur alten Unke“: Kurioses in der Kneipe mit „Patze“ ist ausverkauft

Platz ist in der kleinsten Hütte…heißt es. Nur irgendwann ist wirklich Schluss. Ausverkauft melden die Bürgerstiftung Unna und Ortsheimatpfleger Wolfgang Patzkowsky („Patze“) für Kurioses in der Kneipe „In der Spelunke zur alten Unke“.

Beide Veranstaltungs-Abende, 12. und 13. März, anlässlich des zehnjährigen der Stiftung gefüllt mit Tresenlesen, Heiterem, Frivolem und Liedern von den „Original Holbein Singers“ sind ausgebucht.
Jetzt freuen sich die Gäste, die einen Platz ergattern konnten, auf einen fröhlichen literarisch-musikalischen Abend mit der Bürgerstiftung, aber auch auf Bier und Buletten…

Patze Spelunke

Freut sich mit der Bürgerstiftung auf ein volles Haus: Ortsheimatpfleger und Rezitator Wolfgang Patzkowsky. Foto: Bürgerstiftung

 

Kommentare (9)

Kommentieren