Rundblick-Unna » Holzwickeder BMW-Fahrer erfasst Motorradfahrer beim Abbiegen – Biker schwer verletzt

Holzwickeder BMW-Fahrer erfasst Motorradfahrer beim Abbiegen – Biker schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen endete am herrlich sonnigen Sonntag die Ausfahrt eines 50jährigen Motorradfahrers im Kreis Soest. Der Biker wurde an der Autobahnzufahrt in Richtung Dortmund nahe Möhnesee vom BMW eines 21jährigen Holzwickeders erfasst.

Gegen 18:15 Uhr auf der Arnsberger Straße in Höhe der Autobahn passierte es: Der junge Holzwickeder war auf seiner 3er BMW aus Richtung Möhnesee kommend unterwegs. Er wollte nach links auf die Autobahn in Richtung Dortmund abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden 50-jährigen Motorradfahrer aus Rüthen. Der Zweiradfahrer konnte der Kollision nicht mehr ausweichen. Durch den Aufprall wurde er schwer verletzt und musste im RTW in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 15.000 Euro.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Gute Besserung dem Biker.

    Antworten

Kommentieren