Rundblick-Unna » „Höllische Geschichten – Himmlische Gerichte“ im Stilvoll Werne

„Höllische Geschichten – Himmlische Gerichte“ im Stilvoll Werne

„Höllische Geschichten – Himmlische Gerichte“ Schauergeschichten, Horrorshocker, Psychothriller. Autor/Verleger Magnus See hat eine neue Kurzgeschichtensammlung mit dem Titel „Fürchte das Böse“ herausgegeben, die in einer Premierenlesung am Sonntag, den 13.11. ab 19 Uhr im „Stilvoll am Rathaus“ in Werne präsentiert wird.
Passend dazu bietet Andreas Nozar ein spannendes 3-Gänge-Menü an. Der Preis für das Menü beträgt exklusive Getränke EUR 28,90, um Voranmeldung unter 02389-9906982 wird gebeten.
Der Eintritt zur Lesung ist frei (auch ohne Menü möglich).
Zum Buch:
Wann ist Ihnen zuletzt das Böse begegnet? Und vor allem: in welcher Form? Als Monster, Schatten, Killer, Unhold, Teufel … Das Böse lauert überall. Im Dunklen, im Verborgenen, in unserer Fantasie, in unseren Träumen, in unserem Haus, in unserem Bett, neben uns, an der Bar, im Wald, am hellichten Tag! Vielleicht sogar in uns selbst?
Diese schaurigen Kurzgeschichten werden Ihnen eine Gänsehaut verschaffen und den Atem rauben. Die abgründigen Ausgeburten der Fantasie unserer Autorinnen und Autoren werden das Böse ganz nah an Sie heranbringen, so dass Sie es im Nacken spüren können, Ihnen das Blut gefriert und Sie in jedem Raum das Licht anlassen.
Magnus See, Heidi Tripp, Manfred Kindler, Petra Loyda, Manfred Groeger, Steffi Müller, Volker Döch, Heike Auel, Beate Bergau und Anna Kalthoff sind Meister der Angst und Herr(inn)en des abgrundtief Bösen!

Magnus See (Hg.): „Fürchte das Böse“
Schauergeschichten
ISBN 978-3-940-853-44-8
248 Seiten
EUR 12,-
VÖ: 13.11.2016

Kommentieren