Rundblick-Unna » Hitzenot bei Mauerseglern: Babys springen aus Nestern

Hitzenot bei Mauerseglern: Babys springen aus Nestern

In großer Sorge ist eine Tierfreundin aus Königsborn bei der plötzlichen Gluthitze um die Mauerseglerbrut. „Die Babys springen teilweise wegen der Hitze aus den Nestern, um sich zu retten. Unter den meisten Dächern werden die Bruthöhlen zum Backofen“, schlägt unsere Leserin Sarah Repping heute Alarm.

Sie bittet herzlich darum, bei diesen Temperaturen besonders gut auf Jungvögel zu achten. „Wenn ein Mauerseglerbaby  gefunden wird, sollte bitte umgehend in der Mauerseglerklinik angerufen werden. Bitte das Tierchen nicht füttern und auch kein Wasser geben!“

Die Deutsche Gesellschaft für Mauersegler e.V. hat die Telefonnummer 069 35 35 1504 . Alternativ kurz hier beim Rundblick melden – wir stellen dann sofort Kontakt zu der Vogelschützerin aus Königsborn her! Wer bei Facebook ist, findet Sarah Repping dort.

UPDATE – drei Mauerseglerbabys werden jetzt stündlich in Königsborn gefüttert und gepäppelt…

Mauerseglerbabys

Kommentare (3)

Kommentieren