Rundblick-Unna » Hauseinbruch in Mühlhausen, rabiate „Dachkletterer“ in Bergkamen

Hauseinbruch in Mühlhausen, rabiate „Dachkletterer“ in Bergkamen

Diese Ganoven gingen sehr entschlossen vor. Sie wollten offenbar  unbedingt in den Supermarkt an der Rünther Straße in Bergkamen eindringen, also kletterten sie heute früh gegen 3 Uhr aufs Dach und gelangten auf diesem Weg in Verkaufsraum und Ladenbüro. „Dazu mussten sie unter anderem zwei Löcher in eine Zwischenwand stemmen“, teilt die Polizei mit. Über die Höhe der Beute ist zur Zeit noch nichts bekannt.

Zwei Wohnungseinbrüche gab es gestern außerdem: einen in Unna-Mühlhausen, wo ein freistehendes Einfamilienhaus an der Heerener Straße betroffen war. Die Täter kamen irgendwann zwischen 15:00 und 21:15 Uhr durch die Terrassentür. Im Haus durchsuchten sie mehrere Zimmer nach Beute und wurden leider fündig, unter anderem stahlen sie Geld, Schmuck und einen Laptop.

Auch in Schwerte-Holzen, Hugo-Grotius-Weg, war ein freistehendes Einfamilienhaus betroffen. Die Einbrecher hebelten ein Kellerfenster auf und entwendeten aus so „eroberten“ Haus Schmuck und Bargeld.

Tipps und gezielte Beratung zum Einbruchsschutz bietet die Polizei auf ihren Internetseiten: http://www.polizei.nrw.de/artikel__158.html

 

Kommentare (5)

Kommentieren