Rundblick-Unna » Handy, Geld, Papiere: Junge Frau nach Clubbesuch beraubt

Handy, Geld, Papiere: Junge Frau nach Clubbesuch beraubt

Handy, Bargeld sowie Ausweispapiere wurden einer jungen Frau heute früh nach einem Clubbesuch in der Dortmunder Innenstadt geraubt. Die 26Jährige ging zusammen mit einem Bekannten um 4.45 Uhr auf dem Königswall nach Hause, als an der Ecke Burgwall plötzlich zwei unbekannte Männer von hinten kamen und der jungen Frau die Handtasche von der Schulter rissen. Zur Beschreibung kann lediglich gesagt werden, dass es sich um zwei circa 175 cm große Männer gehandelt hat, einer trug eine rote Kappe.

Für die beraubte Frau hat der Übergriff einen Haufen ärgerliche Rennerei zur Folge. Denn in ihrer  blau- bunt gestreiften Handtasche der Marke „Mini Couper“ befanden sich neben ihrem Handy und Bargeld auch ihre Ausweispapiere.

Hinweise zu den Tätern an die Kriminalwache unter 0231-132-7441.

Kommentare (2)

Kommentieren