Rundblick-Unna » Handtaschendieb auf frischer Tat in Hamm gestellt

Handtaschendieb auf frischer Tat in Hamm gestellt

Weit kam der Handtaschendieb aber nicht … Einer 17-Jährigen wurde am Gustav-Lübcke-Museum am Mittwochabend gegen 19.15 Uhr die Handtasche von einem 23-Jährigen Handtaschendieb entwendet. Der Täter flüchtete zunächst in südliche Richtung, kam aber nicht weit. Der Dieb konnte von zwei couragierten Zeugen gestellt werden. Ein Strafverfahren wegen Handtaschendiebstahl wurde durch die Polizei gegen den Tatverdächtigen eingeleitet.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Ein Lob für die couragierten Zeugen.

    Antworten

Kommentieren